Home
 
Reihe
 
Fachgebiete
 
Germanistik
 

 
Bibliothek seltener Texte
Herausgegeben von Hans-Gert Roloff
 

Brülow, Caspar: Andromede (1612)
Herausgegeben von Winfried Woesler
Wissenschaftliche Edition der Dramen von Caspar Brülow, Band 1
(Bibliothek seltener Texte, Band 15.1)
ISBN 978-3-89693-744-5 (11/2020)
521 Seiten, 22 x 15 cm, 47 Abb., Kt., EUR 75,00
 
Caspar Brülow (1585-1627) kam 1611 an die berühmte Straßburger Akademie. Er übernahm es zu den Akademie-Feiern nach Johannes (24. Juni), zu denen die Straßburger Bürger eingeladen wurden, ein neulateinisches Theaterstück zu schreiben. Von Brülow stammen sechs Dramen mit alttestamentlichen oder mythischen Stoffen: „Andromede“ (1612), „Elias“ (1613), „Chariclia“ (1614), „Nebucadnezar“ (1615), „Julius Caesar“ (1616) und „Moses“ (1621). Die „Andromede“ wurde am 13. oder 14. Juli 1612 und – ungewöhnlich – ein zweites Mal am 27. August aufgeführt. Für die Lateinunkundigen erschien am 1. Juli eine Reimpaarübersetzung von Isaac Fröreisen, zudem wurde für die Aufführung noch ein deutsches Szenar, eine Inhaltsangabe der einzelnen Akte, gedruckt. Alle Texte sowie die Abschnitte „Entstehung“ und „Aufnahme“ und Anmerkungen bietet die vorliegende Edition.
 
Das Drama wurde vor Tausenden von Zuschauern mit großem Pomp aufgeführt, z.B. flog Perseus vom Theaterhimmel, um für Andromede mit dem Meeresungeheuer zu kämpfen; dieses wurde am Schluss öffentlich verbrannt. Es gibt eine zeitgenössische Beschreibung der fast sechsstündigen Inszenierung. Die feierlichen Chorgesänge komponierte Christoph Thomas Walliser. Sie umfassen bis zu sechs Stimmen und gelten als Anfang der Oper im deutschsprachigen Raum. Diese Musikalien werden von der Straßburger Musikwissenschaftlerin Carola Hertel ediert und erläutert.

Inhalt
 
Casparus Brülovius: Andromede
Titelblatt
Widmung

Dialogus Authoris et Andromedes
Andromede
Isaac Fröreisen: Andromeda
Titelblatt
Widmung

Andromeda
Deutsches Szenar
Christoph Thomas Wallisers Chormusik von Carola Hertel

Nachwort
Entstehung und Aufnahme
Siglen der Drucke
Editionsprinzipien
Zu Casparus Brülovius:
Andromede. Überlieferung, Drucke, Apparat, Kommentar
Zu Isaac Fröreisens Übertragung:
Andromeda
Zu Isaac Fröreisen: Deutsches Szenar
Zu Christoph Thomas Wallisers Chormusik von Carola Hertel

 
Namensindex
 
Materialien
Publius Ovidius Naso: Metamorphosen (Auszüge)
Ridolfo Campeggi: Personenverzeichnis des Librettos der
Andromeda (1910)
 
Zeugnisse: Lebens-, Aufführungs- und Rezeptionszeugnisse
Literaturverzeichnis I (allgemein)
Literaturverzeichnis II (zu Wallisers Chormusik)
Abkürzungen, Siglen, Münzzeichen
Dank