Home
 
Reihen
 
Fachgebiete
 
Germanistik
 

 
Studium Litterarum
Studien und Texte zur deutschen Literaturgeschichte
 
Herausgegeben von Knut Kiesant und Hans-Gert Roloff
 

Stolt, Bengt: Mittelalterliches Theater und gotländische Kirchenkunst
(Studium Litterarum, Band 22)
ISBN 978-3-89693-622-6 (07/2014)
182 Seiten, 22 x 15 cm, 90 Abb., Kt., EUR 32,00

Stolt, Birgit: „Laßt uns fröhlich springen!“ Gefühlswelt und Gefühlsnavigierung in Luthers Reformationsarbeit. Eine kognitive Emotionalitätsanalyse auf philologischer Basis
(Studium Litterarum, Band 21)
ISBN 978-3-89693-575-5 (06/2012)
350 Seiten, 22 x 15 cm, 8 Abb., Kt., EUR 54,00

Zimmermann, Martin: Technische Meisterkonstruktionen – dämonisches Zauberwerk: Der Automat in der mittelhochdeutschen Literatur. Eine Untersuchung zur Darstellung und Funktion von Automatenschilderungen in Erzähltexten des 12. bis 14. Jahrhunderts unter Berücksichtigung des kulturgeschichtlichen Hintergrundes
(Studium Litterarum, Band 20)
ISBN 978-3-89693-290-7 (08/2011)
351 Seiten, 22 x 15 cm, 20 Abb., Kt., EUR 54,00

Mróz-Jabłecka, Kalina: Die weiblichen Lebenswelten in den barocken Funeraldrucken. Gedächtnisformen der urbanen Kultur am Beispiel der Stadt Breslau von Mitte des 17. bis Mitte des 18. Jahrhunderts
(Studium Litterarum, Band 19)
ISBN 978-3-89693-275-4 (06/2011)
265 Seiten, 22 x 15 cm, 23 Abb., Kt., EUR 38,00

Rubel, Thomas: Der Sünder als Stilmodell. Schullektüre im 13. Jahrhundert am Beispiel des Militarius. Mit kritischer Edition und Untersuchungen zur Stoffgeschichte
(Studium Litterarum, Band 18)
ISBN 978-3-89693-268-6 (11/2009)
221 Seiten, 22 x 15 cm, 3 Abb., Kt., EUR 34,00

Baron, Frank (Hrsg.): Hermann Witekinds Christlich bedencken und die Entstehung des Faustbuchs von 1587. In Verbindung mit einer kritischen Edition des Textes von 1585 von Benedikt Sommer
(Studium Litterarum, Band 17)
ISBN 978-3-89693-550-2 (09/2009)
250 Seiten, 22 x 15 cm, 1 Abb., Kt., EUR 38,00

Großmann, Oliver: Das „Omne punctum“ des Gottfried von Tienen
(Studium Litterarum, Band 16)
ISBN 978-3-89693-542-7 (04/2009)
202 Seiten, 2 Abb., Ebr., EUR 30,00

Tüskés, Gábor / Knapp, Éva: Germania Hungaria litterata. Deutsch-ungarische Literaturverbindungen in der frühen Neuzeit
(Studium Litterarum, Band 15)
ISBN 978-3-89693-510-6 (01/2008)
369 Seiten, 40 Abb., Ebr., EUR 43,00

Thauerer, Eva: Ästhetik des Verlusts. Erinnerung und Gegenwart in Georg Trakls Lyrik
(Studium Litterarum, Band 14)
ISBN 978-3-89693-487-1 (04/2007)
366 Seiten, Ebr., EUR 43,00

Roggendorf, Ulrike: „Wie können wir leben / wenn wir lieben“. Zur Situierung von Kaspar Stielers Bellemperie
(Studium Litterarum, Band 13)
ISBN 978-3-89693-479-6 (01/2007)
309 Seiten, Ebr., EUR 39,00

Heimann, Heinz-Dieter / Langner, Martin M. / Müller, Mario / Zacke, Birgit (Hrsg.): Weltbilder des mittelalterlichen Menschen
(Studium Litterarum, Band 12)
ISBN 978-3-89693-476-5 (01/2007)
336 Seiten, 3 Abb., Ebr., EUR 42,00

Wieland, Konrad: Der Fels in der Brandung. Beständigkeitsdenken und Beständigkeitsbilder im Korpus der Gedichte des Sigmund von Birken (1626-1681)
(Studium Litterarum, Band 11)
ISBN 3-89693-471-6 (10/2006)
384 Seiten, Ebr., EUR 45,00

Wollgast, Siegfried: Oppositionelle Philosophie in Deutschland. Aufsätze zur deutschen Geistesgeschichte des 16. und 17. Jahrhunderts
(Studium Litterarum, Band 10)
ISBN 3-89693-424-4 (05/2005)
666 Seiten, Ebr., EUR 64,00

Stojetz, Marion: „Aus tiefem Abend glänzt ein heller Stern“. Welt- und Natursicht in der Lyrik Hans Carossas
(Studium Litterarum, Band 9)
ISBN 3-89693-412-0 (04/2005)
375 Seiten, Ebr., EUR 44,00

Czarnecka, Miroslawa / Roloff, Hans-Gert (Hrsg.): Carl Hauptmann 1858-1921.
Internationales Symposium
(Studium Litterarum, Band 8)
ISBN 3-89693-404-X (10/2004)
336 Seiten, 16 s/w Abb., 1 Farbabb., Ebr, EUR 40,00

Klimowicz, Mieczyslaw: Deutsch-polnische literarische Grenzgebiete im 18. Jahrhundert. Probleme der Teilhabe an beiden Kulturen
(Studium Litterarum, Band 7)
ISBN 3-89693-403-1 (10/2004)
304 Seiten, Ebr, EUR 38,00

Dindoyal, Vera: „Mythische Landschaft“ oder „Entwurf ohne mich“? Die Rolle der Natur in der Lyrik Ulrich Schachts.
(Studium Litterarum, Band 6)
ISBN 3-89693-234-9 (12/2003)
275 Seiten, Ebr., EUR 35,00

Brem, Karin: Gattungsinterferenzen im Bereich von Minnesang und Sangspruchdichtung des 12. und beginnenden 13. Jahrhunderts
(Studium Litterarum, Band 5)
ISBN 3-89693-212-8 (02/2003)
420 Seiten, Ebr., EUR 40,00

Wegner, Regina: Erzählte Geschichte. Literarische Geschichtsdarstellung – ihr Verhältnis im Erscheinungsbild dreier repräsentativer Beispiele des 18., 19. und 20. Jahrhunderts
(Studium Litterarum, Band 4)
ISBN 3-89693-172-5 (03/2001)
130 Seiten, Ebr., EUR 17,50

Krump, Sandra: In scenam datus est cum plausu. Das Theater der Jesuiten in Passau (1612-1773)
(Studium Litterarum, Band 3)
ISBN 3-89693-153-9 (10/2000)
2 Bde., 700 Seiten, 87 Faksimiles, Ebr, EUR 79,00

Keller, Andreas: Michael Kongehl (1646-1710). Durchwandert ihn/ gewiß! ihr werdet anders werden ... Transitorische Textkonstitution und persuasive Adressatenlenkung auf der Basis rhetorischer Geneseprinzipien im Gesamtwerk des Pegnitzschäfers in Preußen.
(Studium Litterarum, Band 2)
ISBN 3-89693-150-4 (02/2004)
846 Seiten, Ebr., EUR 79,00

Wels, Volkhard: Triviale Künste. Die humanistische Reform der grammatischen, dialektischen und rhetorischen Ausbildung an der Wende zum 16. Jahrhundert
(Studium Litterarum, Band 1)
ISBN 3-89693-145-8 (01/2000)
334 Seiten, Ebr, EUR 40,50